KondomgrößenKondomKondome im Internet kaufenImpressum

Femidom

Aids ist ein ernstes Thema, und jeder sollte sich davor schützen. Heute können sich auch Frauen ganz ohne weitere Unterstützung aktiv vor Aids schützen, denn es gibt das so genannte Frauenkondom. Im Fachjargon spricht man hier von Femidom – zusammengesetzt aus feminin und Kondom. Dieses Femidom kann man ohne vorherigen Arztbesuch und ganz ohne Rezept kaufen. Man muss es aber, wie auch Kondome, ohne Unterstützung der Krankenkasse bezahlen. Dies sollte einem der Schutz jedoch wert sein.

Wie beim Pendant für den Mann wird ein solches Kondom erst vor dem Kontakt angezogen. Man muss es also nicht präventiv den ganzen Tag tragen. Wenn es einem unangenehm ist, kann man es auch vorher im Bad anziehen. Einem Mann wird es nicht auffallen, dass man „mitverhütet“, er wird auch vom Gefühl her keinen Unterschied spüren. Frauen gibt es hingegen häufig ein besseres Gefühl, weil sie sich sicherer fühlen und sich deshalb komplett fallen lassen und ihren Gefühlen hingeben können.

Das Femidom erhält man in jeder Apotheke. Wenn es einem unangenehm ist, ein Kondom für Frauen vor Ort zu kaufen, kann man es auch im Internet bestellen. Hier ist es häufig sogar günstiger und wird innerhalb weniger Tage, ohne dass Versandkosten anfallen, seriös verpackt nach Hause geschickt.